Startseite > Wirtschaft > JOBStation - Der Weg zum Beruf

 

 

Werden Sie jetzt Aussteller!
 

Senden Sie uns hierzu bitte diese Teilnahmeerklärung bis zum 05.01.2017

per E-Mail an post.wiku@wl.thueringen.de oder per Fax an 03644 540-684 zu.


  

Die „JOBStation“ ist:
 

Berufsorientierung für Schüler und Jugendliche

Jobbörse für Arbeitssuchende

Rückkehr-Motivation für Pendler
 


  

Informationen im Überblick:
 

Wann?

Samstag, 17.02.2018, von 13:00 bis 18:00 Uhr 
 

Wo?

Stadthalle Apolda, Klause 1, 99510 Apolda
 

Zielgruppen?

Schüler, Studierende, Absolventen, Fachkräfte, Arbeitssuchende, Rückkehrwillige, Geflüchtete 
 

Ziel?

Unterstützung der regionalen Unternehmen bei der Fachkräftegewinnung 
 

Wie?

Berufsinfomesse, Ausbildungsparcours, Anmeldung für Betriebsbesichtigungen am 14.03.2018
 

Besonderheiten? 

Direkte Ansprache aller Zielgruppen an den Infoständen, Berufsorientierung ohne Umwege und exklusive Möglichkeit zur späteren Betriebsbesichtigung

 
 

 

Das Anliegen der Berufsmesse:
 

Die „JOBStation“ öffnet zum dritten Mal ihre Tore und bietet Schülern, Jobsuchenden und Fachkräften auf einer Messefläche die gesamte regionale Berufsvielfalt!
 

An den Ausstellerständen gibt es neben interessanten Infomaterial und konstruktiven Gesprächen zwei besondere Highlights.
 

Im Ausbildungsparcours können interessierte Besucher selbst anpacken und mitdenken – durch das Lösen berufstypischer Aufgaben kommt man ins Gespräch und kann Stempel für den Gewinn attraktiver Preise sammeln.
 

Ebenfalls an den Messeständen können sich Neugierige exklusiv für verschiedene Betriebsbesichtigungen anmelden, die schließlich am 14.03.2018 im Rahmen des „Tages der Berufe“ stattfinden.
 
 

 

Ansprechpartner:

 

Landratsamt Weimarer Land

Amt für Wirtschaftsförderung und Kulturpflege

Justus Borzym

Tel.: 03644 540-688, E-Mail: justus.borzym@wl.thueringen.de