Bildung, Jugend und Sport > Jugendschutz

Kinder- und Jugendschutz
Schutz unserer Kinder und Jugendlichen vor gefährlichen Einflüssen

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Thielemann
Bahnhofstraße 28
99510 Apolda

Tel.:  03644/540 551
Fax.: 03644/540 850
eMail:

Aufgabengebiete

präventiver Jugendschutz:
- Informations- und Öffentlichkeitsarbeit
- Ansprechpartner für Eltern, Lehrer, Ausbilder, Kinder und Jugendliche
- Koordinierung und Durchführung von Veranstaltungen und Projekten zur Kompetenzentwicklung

gesetzlicher Jugendschutz:
- Beratung von Gewerbetreibenden
- Jugendschutzkontrollen

Jugendarbeitsschutz:
- Beratung zur Ferienarbeit
- Behördliche Ausnahmen für Veranstaltungen